Infoabend: Von Schüleraustausch bis Freiwilligendienst

Ein Jahr in einem anderen Land leben – für viele Jugendliche ist das ein Herzenswunsch. Aber wann ist der beste Zeitpunkt für einen Auslandsaufenthalt? Ist ein Schulbesuch oder ein Freiwilligendienst im Ausland das Richtige?  Welche Länder sind möglich und welche Kosten kommen auf die Teilnehmer zu?

Antworten auf diese und weitere Fragen zu den Themen Schüleraustausch und Freiwilligendienst erhalten interessierte Jugendliche sowie deren Eltern und Lehrer am Dienstag, den 29. September, um 18:00 Uhr im BISS. Kinder- und Jugendforum der Stadt Husum. Ehrenamtliche des gemeinnützigen Vereins AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. informieren über aktuelle Programmangebote, Stipendien und Programmvoraussetzungen sowie das Gastfamilienprogramm in Deutschland. Ebenfalls eingeladen sind interessierte Familien, die gern einen Schüler aus einem anderen Land für ein ganzes oder halbes Jahr bei sich aufnehmen möchten.

Ort:                      BISS. Kinder- und Jugendforum der Stadt Husum

Anschrift:          Norderstr. 15, 25813 Husum

Datum:              29. September 2015, um 18:00 Uhr

Weitere Informationen auf www.afs.de oder unter 040/399 222-0

 

02_AFS-Logo druckfähig_300(1) Eurodesk Husum Schild